Schoko Cupcakes mit Salzkaramell

Zutaten:

 

12 Stück

 

 

 

Teig

 

 

1 Ei

 

140 g Zucker

 

80 ml Öl

 

280 g Buttermilch

 

200 g Mehl

 

2 TL Backpulver

 

2 EL Kakao

 

 

 

Topping

 

 

250 g Mascarpone

 

200 ml Sahne

 

100 g Vollmilchschokolade

 

1 P. Vanillezucker

 

1 P. Sahnesteif

 

 

 

100 g Zucker

 

75 ml Sahne

 

2 TL Salz

 

 

 

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

 

 

Ei und Zucker schaumig rühren. Öl und Buttermilch hinzugeben.

 

 

Mehl, Kakao und Backpulver vermischen und mit dem Rest zu einem glatten Teig verrühren.

 

 

Die Muffinförmchen zu 2/3 mit Teig füllen und für 25 Minuten backen.

 

 

Für das Topping die Vollmilchschokolade über einem Wasserbad schmelzen.

 

 

Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und mit der Mascarpone vermischen. Anschließend nach und nach die geschmolzene Schokolade unterrühren.

 

 

Das Topping auf die abgekühlten Cupcakes spritzen.

 

 

In einem Topf den Zucker bei mittlerer Hitze karamellisieren und mit Sahne nach und nach ablöschen. Dann noch das Salz hinzugeben und auf die Cupcakes dekorieren.