Mini-Erdnuss- Gugl

20 Stück

 

Zutaten

 

 

 

2 Eier

 

100 g Rohrzucker

 

40 g Butter

 

85 g Erdnussbutter

 

125 g Mehl

 

1 TL Backpulver

 

50 ml Milch

 

 

 

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

 

 

 

Die Eier mit dem Rohrzucker schaumig rühren.

 

 

 

Nach und nach die Butter und Erdnussbutter hinzugeben.

 

 

 

Das Backpulver ins Mehl sieben und mit unterrühren. Die Milch dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.

 

 

 

Für 18 Minuten backen und noch 5 Minuten bei Nachwärme im Ofen lassen.

 

 

 

Je nach Belieben könnt ihr die Gugl dann noch mit Zuckerguss dekorieren.