Karottenbrei

Zutaten:

 

1 kg Karotten

1 EL Butter

1 EL Mehl

100 ml Sahne

1 Pr. Muskat

1 TL Vanillepulver

Salz

 

Karotten schälen, klein schneiden und dünsten. Ich benutze hierfür immer meinen Dampfgarer von Tupperware.

Aus Butter und Mehl in einem Topf eine Mehlschwitze zubereiten und die Karottenstücke hinzugeben und pürieren. Sofort mit einem Schneebesen kräftig rühren und mit Sahne verfeinern. Muskat und Vanille hinzugeben und mit Salz abschmecken.

 

Wer es dekorativ anrichten möchte, kann das ganze in ein gebackenes Blätterteigförmchen geben.